Annette Schneider
Bewertet 0 von 5

Das goldene Zeitalter – Niederländische Kunst des 17. Jahrhunderts

So, 20.03.2022
11:00 - 12:30
Veranstalter
ART BREAKERS
Sprache
deutsch
Freut Euch fantastische Blumen und winzige Käfer, auf einen Angeber mit Dogge, auf verspielte Schweinchen und einen Wild-Pinkler
Nie gab es so viele Künstler zur gleichen Zeit am gleichen Ort wie in den Niederlanden im 17. Jahrhundert. Durch den mit der Seemacht einhergehenden Reichtum boomte auch der Kunstmarkt und die Nachfrage nach Malerei stieg in allen Gesellschaftsschichten rasant an. Gemälde wurden zu einem Teil der Alltagskultur. Messen, Märkte und Lotterien boten die Möglichkeit Bilder zu erwerben und viele Künstler arbeiteten erstmals für den anonymen Markt. Ökonomischer Erfolg und künstlerische Qualität schlossen sich dabei keinesfalls aus und neue Bildthemen erfreuten sich großer Beliebtheit. Mehr erfahrt Ihr bei einem Spaziergang durch die unterschiedlichen Gattungen des sogenannten „Goldenen Zeitalters“. Bei unserer ONLINE ART BREAK habt Ihr die Möglichkeit, diese Meisterwerke bequem von zuhause aus zu erleben un

Veranstaltung buchen

  • Blick von oben auf den Nachbau des inneren Steinkreises
    Stonehenge – Von Menschen und Landschaften
    Fr, 27.05.
    18:30 - 19:30
    Die Geschichte des berühmtesten archäologischen Denkmals Europas in seiner einzigartig erhaltenen vorgeschichtlichen Umgebung
    mehr lesen...
  • Maria Sibylla Merian – Frauenpower um 1700
    Sa, 28.05.
    18:00 - 19:30
    Willkommen in der wundersamen Welt der Maria Sibylla Merian (1647–1717): Pflanzen, Raupen und Schmetterlinge aus Europa und Südamerika unter der Lupe
    mehr lesen...
  • Dächer des Kölner Doms – das geheime Leben der Kathedrale
    Mo, 30.05.
    11:00 - 12:00
    Willkommen online zu einem Besuch der Dachräume der Kölner Kathedrale.
    mehr lesen...

Wie schön, dass du hier warst. Bevor du gehst,
melde dich doch beim Calaios Newsletter an.

Jeden Freitagmittag informieren wir Dich über Neuigkeiten und
Veranstaltungen auf Calaios. So bekommst Du alles mit.