Annette Schneider
Bewertet 0 von 5

Paula! Special zum Weltfrauentag

Di, 8.03.2022
18:00 - 19:30
Veranstalter
ART BREAKERS
Sprache
deutsch
Leben und Werk der Künstlerin Paula Modersohn-Becker
Freut Euch auf Porträts, Kinderbildnisse, Landschaften, Stillleben und immer wieder Selbstporträts dieser Ausnahmekünstlerin. "Wie schade." - Mit diesen Worten starb die erst 31-jährige Malerin Paula Modersohn-Becker 1907 in Worpswede bei Bremen. Wie bedeutend ihr Werk war, hat zu der Zeit noch kaum jemand verstanden. Sie war eine Wegbereiterin der Moderne und die erste Künstlerin der Welt, der ein ganzes Museum gewidmet wurde. Ihre Wahlheimat war die Künstlerkolonie Worpswede, dort in der Provinz - und inspiriert von vielen Reisen nach Paris - entwickelte sie ihren richtungsweisenden Stil. Bei unserer ONLINE ART BREAK habt Ihr die Möglichkeit, diese Meisterwerke bequem von zuhause aus zu erleben und Euch mit anderen kunstinteressierten Teilnehmern und dem ART BREAKERS Team auszutauschen.

Veranstaltung buchen

  • Marker
    Kunst & Kluntje
    Mo, 23.05.
    17:30 - 18:30
    Ein virtuelles Kunstgespräch zur aktuellen Ausstellung "Ein Bild der Zeit - Expressionismus in Film & Kunst"
    mehr lesen...
  • Blick von oben auf den Nachbau des inneren Steinkreises
    Stonehenge – Von Menschen und Landschaften
    Fr, 27.05.
    18:30 - 19:30
    Die Geschichte des berühmtesten archäologischen Denkmals Europas in seiner einzigartig erhaltenen vorgeschichtlichen Umgebung
    mehr lesen...
  • Maria Sibylla Merian – Frauenpower um 1700
    Sa, 28.05.
    18:00 - 19:30
    Willkommen in der wundersamen Welt der Maria Sibylla Merian (1647–1717): Pflanzen, Raupen und Schmetterlinge aus Europa und Südamerika unter der Lupe
    mehr lesen...

Wie schön, dass du hier warst. Bevor du gehst,
melde dich doch beim Calaios Newsletter an.

Jeden Freitagmittag informieren wir Dich über Neuigkeiten und
Veranstaltungen auf Calaios. So bekommst Du alles mit.