Keramikgefäß mit Speise-/Bierresten, um 5.200 v. Chr.

Von Anfang an Bier?! Auf der Suche nach dem ältesten Bier

Di, 28.02.2023
19:00
Sprache
deutsch
Dieser Vortrag widmet sich dem ältesten Bier Baden-Württembergs, das mit einem Alter von 6.000 Jahren am Bodensee nachgewiesen werden konnte.
Im Vorderen Orient gewann vor etwa 12.000 Jahren Getreide in der Ernährung immer mehr an Bedeutung. Gleichzeitig verdichten sich die Hinweise auf eine sehr frühe Herstellung von Bier. Getreidenutzung und Bierbrauen gehörten offenbar von Anfang an zusammen, nicht nur im Vorderen Orient, sondern auch in Europa. Denn von hier liegt mit einem Alter von 6.000 Jahren das älteste Bier Baden-Württembergs aus einem Pfahlbaudorf am Bodensee vor. Doch welche Rolle spielte Bier in der Steinzeit? Woraus wurde es getrunken und was genau waren die Zutaten? Diente es vor allem als Nahrung oder auch als besonderes Getränk bei gemeinschaftlichen Anlässen? Ein Vortrag von Dr. Fabian Haack, Referatsleiter Steinzeiten am Landesmuseum Württemberg, im Rahmen der Sonderausstellung "Berauschend. 10.000 Jahre Bier und Wein" des Landesmuseums Württemberg in Stuttgart. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Schwäbischen Heimatbund statt.

Veranstaltung buchen

  • Vermeers Welt
    Mi, 8.02.
    18:00 - 19:00
    Der Vortrag stellt an Beispielen das Schaffen Vermeer vor und gibt Einblicke in die niederländische Kultur des 17. Jahrhunderts.
    mehr lesen...
  • Virtuelle Stadtführung - Die Münchner Altstadt
    Geführte, Virtuelle Stadtführung – Die Münchner Altstadt
    Di, 14.02.
    19:00 - 20:15
    Erleben Sie die Highlights von München in einer professionellen, virtuellen Welt, live mit einem offiziellen Stadtführer der Landeshauptstadt München.
    mehr lesen...
  • „O Mars, der Wasserkrug ist nicht für deinen Magen!“
    Di, 14.02.
    19:00
    Dieser Vortrag widmet sich dem Faktor Alkohol innerhalb der Sozialisierungsinstanz des Militärs und im Rahmen militärischer Konflikte.
    mehr lesen...

Wie schön, dass du hier warst. Bevor du gehst,
melde dich doch beim Calaios Newsletter an.

Jeden Freitagmittag informieren wir Dich über Neuigkeiten und
Veranstaltungen auf Calaios. So bekommst Du alles mit.

[sibwp_form id=1]